JURCAR GbR - Kanzlei für Verkehrsrecht

Hans-Böckler-Allee 26
30173 Hannover

Telefon +49 511 5 47 47 88
Telefax +49 511 5 47 47 69

Web: www.jurcar.de
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Die Rechtsanwaltskanzlei JURCAR ist eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR), Gesellschafter sind die Rechtsanwälte Eugen Klein, Jörg Offenhausen, Dr. iur. Christoph Wolter, Christoph Heidelberg, Lars Kasulke und Dennis Lucht.

Alle in unserer Kanzlei tätigen Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte sind in Deutschland nach deutschem Recht ausgebildet und zugelassen worden. Die Zulassung der Rechtsanwälte erfolgte nach den gesetzlichen Vorschriften der BRAO durch die Rechtsanwaltskammern in Celle bzw. Köln (RAin Gudehus).

Für die in der Bundesrepublik Deutschland zugelassenen Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte gelten im Wesentlichen folgende berufsrechtliche Bestimmungen:

  • Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
  • Berufsordnung der Rechtsanwälte
  • Rechtsanwaltsvergütungsgesetz 

Soweit unsere Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte zugleich auch Fachanwältinnen bzw. Fachanwälte sind, erfolgte die Zulassung zum Fachanwalt nach den gesetzlichen Vorschriften der FAO.

Bei vermögensrechtlichen Streitigkeiten aus einem Mandatsverhältnis mit einem Verbraucher bis zu einem Wert von 50.000 € vermittelt die Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft, Neue Grünstraße 17, 10179 Berlin, www.s-d-r.org. Wir sind grundsätzlich bereit, an Streitbeilegungsverfahren bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft teilzunehmen.

Die in unserer Kanzlei tätigen Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte mit Ausnahme von Rechtsanwältin Svenja Gudehus unterhalten eine Berufshaftpflichtversicherung bei der R+V Versicherungsgruppe AG, Raiffeisenplatz 1, 65189 Wiesbaden, zum Versicherungsschein 4058434650041, über gegenwärtig 1.000.000,00 € (Eine Millionen Euro). Die Haftung der beauftragten Rechtsanwälte wird, soweit dem nicht gesetzliche Vorschriften (§§ 276 Abs. 2, 309 Nr. 7 BGB) entgegenstehen, für fahrlässiges Handeln auf die vierfache Mindestversicherungssumme aus der Berufshaftpflichtversicherung bei der R+V Versicherungsgruppe AG, beschränkt (§ 51 a BRAO). Frau Rechtsanwältin Svenja Gudehus unterhält eine Berufshahftlichtversicherung bei der Provinzial Rheinland, Provinzialplatz 1, 40591 Düsseldorf zu der Versicherungsschein-Nr 40006517931-9 über gegenwärtig 1.000.000,00 € (Eine Millionen Euro). Die vorstehenden Ausführungen gelten für die Berufshaftpflichtversicherung von Frau Rechtsanwältin Svenja Gudehus entsprechend.

Ansprechpartner:

Rechtsanwalt Eugen Klein
Telefon: +49 511 5 47 47 0
Telefax: +49 511 5 47 47 11

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Bildernachweis

Einen detaillierten Nachweis über die auf dieser Seite verwandten Bilder finden Sie hier.

 

Datenschutz

Informationen zur Datenschutzerklärung finden Sie hier

Zum Seitenanfang